Stimm- & Körperpräsenz

Die Magie der Stimme - "Öffne dich und strahle in die Welt"

„Stimmgebrauch und Sprachgestaltung“ sind ein spannendes Feld, es kann in den buntesten Farben erblühen. Von giftigem Grün zu schillerndem Blau, dort ein überzeugendes Rot und hier ein mitfühlendes Violett, freudig, wütend, geheimnisvoll kann sie klingen, denn Stimme ist Stimmung und Stimme „zaubert“ Stimmung. Mit Wissen und Lust werden der Stimme verschiedene Farben entlockt, wird Stimm- und Körperpräsenz erfahrbar gemacht, Atemübungen, Sprech- und Stimmtechniken erlernt, damit die Stimme beim Sprechen (wie beim Singen) frei, gesund und überzeugend schwingen kann.

Viele Menschen, die täglich mit dem Medium Sprache arbeiten, sind zu leise, konstant leicht heiser und können ihrer Sprache, ihrer Aussage keine Kraft verleihen. Ebenso Menschen, die Texte vortragen, Reden halten, gerne Märchen vorlesen … sie wissen oft nicht, wie diese zu gestalten sind, um einen professionellen Vortrag halten und um richtig verstanden werden zu können. Ausgehend von einer gesunden Atmung, Stimmtechnik und Lautung der Worte lässt sich der richtige Umgang mit Texten und ihrer Aussage entwickeln. Der Unterricht wie auch Wochenendkurse bieten die Möglichkeit, neben Präsenztraining, Atem- und Stimmtechnik auch in die heilsamen und sozialen Dimensionen von Stimme und Schwingung einzutauchen.

Die Kraft der Stimme zeigt die Kraft in uns

Ziel des Unterrichts: Experimente mit Stimme, der Stimme Farben verleihen, stimmlich wie emotional in andere Rollen tauchen, Stimme technisch beherrschen, durch Textumgang gezielte Begegnung mit sich selbst über die Stimme … und vieles mehr.