Home » Isabell

Isabell

„... Es ist als ob man zur Musik gehört, ein Teil von ihr ist. Ich atme darin, ich sehe und ich fühle durch sie …“ – Isabell Münsch

Isabell Münsch (Sopran)

studierte Musik in Augsburg und Nürnberg und absolvierte die Ausbildung mit den drei Diplomabschlüssen Operngesang, Musiklehrerin und Elementare Musikpädagogik. Das bereits während ihrer Ausbildung demonstrierte Interesse an unterschiedlichen Musikstilen vertiefte sie in Meisterkursen und Trainings für klassischen Gesang, Chanson, Musical und populärer Musik. Die Sängerin erarbeitete sich ein umfangreiches Repertoire in den unterschiedlichsten Musikstilen. Als lyrische Sopranistin gastierte Isabell Münsch an diversen Theatern sowie in der Münchner Philharmonie, im Konzerthaus Berlin, beim Eröffnungsfest der Salzburger Festspiele, bei den Opernfestspielen der bayerischen Staatsoper München und im Nationaltheater des indischen Delhi. Beim Münchner Rundfunkorchester tritt die facettenreiche Künstlerin immer wieder als Solistin mit Filmmusik in Erscheinung. In der Kinoproduktion „Bully Parade – der Film“ von Michael Bully Herbig ist ihre Stimme ebenfalls zu hören.

Isabell hat viele Länder der Erde bereist und ist den Klängen vor Ort auf der Spur gewesen. Inzwischen gestaltet sie mit den eingesammelten Klang-schätzen auch eigene Songs und Soundwelten zur Selbsterfahrung durch Musik.

Die Vermittlung von Musik ist ein weiterer Schwerpunkt der Sängerin: Isabell Münsch war Dozentin im Studiengang Master of Arts und stellvertretende Studienleitung in Bachelor of Music am Leopold Mozart Zentrum der Universität Augsburg. Inzwischen ist sie dort Dozentin der Qualitätsagentur für ProfiLehre. Ebenso gibt sie Fortbildungen im Staatsinstitut für Bildung und Schulqualität München, in der Musikakademie Marktoberdorf und an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung mit den Schwerpunkten „Führungskräftetraining“ sowie „Persönlichkeitsbildung bei Kindern über Musik“. Isabell Münsch agiert als künstlerische Betreuerin der Stipendiaten von Yehudi Menuhins „Live Music Now“, einer internationalen Organisationen für begabte junge MusikerInnen, deren Leitfaden „Die Kraft der Musik“ darstellt.

Als Stimmcoach und Burnouttherapeutin wirkt Isabell Münsch in verschiedenen Unternehmen, wird als Entwicklungcoach für Teambuilding und Teamevents in Firmen eingesetzt. Stimme, Klang und Flow stellen die tragenden Säulen in dieser Arbeit dar.

Ich freue mich auf dich!

Kontakt